KTG Agrar SE – Finanzielle Situation sieht nicht gut aus für die Anleger

Posted in Allgemein by admin3

Die finanzielle Situation der insolventen KTG Agrar SE ist für die Anleger der Unternehmensanleihe niederschmetternd. Im Insolvenzverfahren zeichnet sich deutlich ab, dass Anleger wohl leer ausgehen werden. 394 Millionen Euro stehen an Schulden im Raum. Auch die Einnahmesituation gestaltet sich für den Insolvenzverwalter weiter schwierig. Mit den aktuellen Insolvenzen der KTG-Töchter NOA Naturoel Anklam AG, der Delta Agrar Handels GmbH und der Delta Agrar GmbH verschlimmert sich die Lage, da offene KTG-Rechnungen nicht mehr bezahlt werden.

Read the rest of this entry »

Rechtsanwalt Röhlke zum Thema: Erste Oderfelder Beteiligungsgesellschaft

Posted in Allgemein by admin3

Lombardium-Desaster: Erste Oderfelder GmbH & Co. KG stellt Eigeninsolvenzantrag – Auswirkungen für die Anleger – Vorteile für den Schadensersatzanspruch?

Read the rest of this entry »

Rechtsanwalt Jochen Resch zum Thema: Offizin AG – Mit fremden Federn geschmückt?, und vor dem Scheitern?

Posted in Allgemein by admin3

Erst 2014 ist die Offizin AG nach Berlin gezogen. Das war verbunden mit der Bestellung eines neuen Vorstandes, nämlich Bernd Helmke und Susanne von Maske, die uns zusammen mit den Mitgliedern des damaligen Aufsichtsrates vertrauenswürdig anlächelten. Das Geschäftskonzept der Offizin wird in dem damaligen Prospekt als „flexibel und schnell“ dargestellt. „Im Einkauf liegt der Gewinn“, so heißt es. Fotos von Immobilien und notarielle Urkunden sind zum Beweis abgebildet. Die haben aber mit der Offizin AG nichts zu tun! So Rechtsanwalt Jochen Resch in einem Beitrag. Read the rest of this entry »

Landgerichts München I Urteil: Prospektfehler bei der DSS Vermögensverwaltung GmbH & Co. Premium AG festgestellt

Posted in Allgemein by admin3

Laut Pressemitteilungen hat das Landgericht München I entschieden, dass das Emissionsprospekt der DSS Vermögensverwaltung GmbH & Co. Premium AG fehlerhaft ist.

Read the rest of this entry »

Urteil: Heise gegen Commerzbank AG

Posted in Allgemein by admin3

Landgericht Dortmund Beschluss 7 O 108/15- In dem Rechtsstreit  Heise gegen Commerzbank AG

Read the rest of this entry »

Jochen Resch zum Thema: Euro Grundinvest und Sven Donhuysen

Posted in Allgemein by admin3

Geschäftsführer Sven Donhuysen hatte die Gesellschafter der Euro Grundinvest Fonds zu einer Informationsveranstaltung eingeladen. Aufklärung und Informationen wollte er geben. Nach wie vor bleiben viele Dinge im Nebel. Was können Anleger der Euro Grundinvest Fonds tun?
Nur wenige der Gesellschafter der Euro Grundinvest waren am 21.07.2016 im Airport Marriott Hotel in Freising erschienen, um sich von Geschäftsführer Sven Donhuysen die Lage erklären zu lassen. Wo sind die rund 70 Millionen Euro geblieben, die insgesamt eingesammelt wurden? Licht ins Dunkel vermochte Sven Donhuysen nicht zu bringen.

Read the rest of this entry »

Travel24.com AG – Wo geht die Reise hin?

Tagged Under : , , , , , ,

Posted in Allgemein by Pressedienst

Wie aus der Presse zu entnehmen war, verstarb der alleinige Geschäftsführer und Hauptgesellschafter der Unister Holding GmbH, Leipzig, am 14.07.2016. Einige Tage später wurde mit Beschluss des Amtsgerichts Leipzig vom 18.07.2016 zum Geschäftszeichen Az.: 405 IN 1402/16) das vorläufige Insolvenzverfahren über das Vermögen der Unister Holding GmbH angeordnet. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Lucas F. Flöther, Leipzig, bestellt.

Read the rest of this entry »

Urteil: Euro Grundinvest – Schwere Prospektfehler

Posted in Allgemein by admin3

In einem aktuellen OLG-Urteil wird einem Anleger des geschlossenen Immobilienfonds Euro Grundinvest Deutschland 15 Recht zugesprochen, aufgrund schwerer Prospektfehler. Das Oberlandesgericht München stimmte nun der zuvor getroffenen Entscheidung des Landesgerichts Münchens zu und verurteilte Geschäftsmann Malte Hartwieg und sein ehemaliges Emissionshaus Euro Grundinvest. Laut Gerichten sei sein Firmenkonglomerat und die firmeninternen Verflechtungen nicht ausreichend offengelegt worden im Prospekt. Im Zuge dessen sprachen die Gerichte einem Investor nun Schadensersatz zu.

Read the rest of this entry »

FMA Österreich Meldung: Konzessionserlöschung PFS Financial Services International AG

Posted in Allgemein by admin3

Mit Wirkung 30. Juni 2016 ist die Konzession der PFS Financial Services International AG infolge Zurücklegung erloschen.

Read the rest of this entry »

Travel24.com – Anleihegläubiger des Unternehmens sollten jetzt bereits Handeln?

Posted in Allgemein by admin3

Britta Pupke ist Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht bei der Kanzlei „Rechtsanwälte Linnemann“ aus Radebeul, eine Kanzlei die wir sehr gut kennen, da wir in presserechtlichen Fragen von der Kanzlei seit Beginn unseres Daseins rechtlich vertreten werden.

Read the rest of this entry »